Bücher sind schriftliches Erzählen

Erzählerin und Autorin zu sein, das ist für mich die perfekte Ergänzung.

 

Mein Hausberg, der Kulm, inspirierte mich 2015 zu einem ersten Roman. Das positive Feedback legte den Grundstein zum zweiten und dann zum dritten Buch - und schon war eine ungewöhnliche Trilogie entstanden. Drei historische Romane, einer pro Jahr, und doch jeder fast 1000 Jahre später als der davor. Schließlich, was sind für einen Berg schon 1000 Jahre?

 

Und zwischendurch, quasi zum Drüberstreuen, noch drei Geschichtenbände - Märchen und Geschichten, die ich immer wieder und immer gerne erzähle, zum Nachlesen oder als Ersatz für ein persönliches Lauschen.

 

Inzwischen arbeite ich an Roman Nummer vier - es wird eine Rückkehr in die Keltenzeit (ich gestehe, ich habe eine Leidenschaft für die Kelten), aber mehr sei (noch) nicht verraten.

 

Alle meine Bücher sind bei thalia.at, bei amazon und im Buchhandel erhältlich - aber natürlich auch bei mir persönlich, und nur hier auch gerne signiert und mit persönlicher Widmung.